Das Leben ist zu kurz
für langsames Internet

Glasfaser aus Ihrer Region

Das Leben ist zu kurz
für langsames Internet

Glasfaser aus Ihrer Region

Jetzt Verfügbarkeit prüfen!


Pflicht­feld

Neu bei uns:   

Mit waipu.tv bieten wir Ihnen volle Flexibilität beim Fernsehschauen.
Genießen Sie Ihre Sendungen wann Sie wollen - ganz egal ob von Zuhause oder unterwegs.

Smarte Internet & Telefonie Pakete

Unser smartes Angebot an Sie. Machen Sie den Verfügbarkeitscheck
und wählen Sie das Paket, das am besten zu Ihnen passt.

Smart TV und waipu.tv

Erleben Sie Fernsehen, wie es sein soll.

Jetzt zum smarten Tarif wechseln
und viele Vorteile genießen

  • Ruf­num­mern­mit­nah­me: Wir un­­­ter­­stüt­­zen Sie beim An­­bie­­ter­wech­­sel und ver­­ein­­fa­chen die Ruf­­num­­mern­­mit­­nah­­me. Ruf­­num­­mer mit­­­neh­­men und er­­reich­bar blei­­ben!

  • Gra­tis Kün­di­gungs­ser­vice: Wir küm­­mern uns um die Kün­­di­gung Ih­­res bis­he­­ri­gen Ver­­­trags und über­­­neh­­men die rei­bungs­­­lo­­se Ab­wick­­lung Ih­­res An­­bie­­ter­wech­­sels.

  • In­stal­la­ti­ons­ser­vice: An­­schluss-In­­stal­la­­ti­on durch ei­­nen un­­­se­­rer Tech­­ni­ker vor Ort.

So ein­­fach geht der Wech­­sel:

  1. Ver­­­fü­g­bar­keit prü­­fen und Ta­­rif wäh­­len
  2. Be­­ste­hen­­de Ruf­­num­­mern mit­­­neh­­men oder kos­­ten­­los neue er­hal­­ten
  3. Ohne Un­­­ter­bre­chung wei­­ter­­sur­­fen und te­­le­­fo­­nie­­ren

und Smart TV

Erleben Sie Fernsehen, wie es sein soll.

Was Sie wol­­­­­len. Wann Sie wol­­­­­len. Ge­sto­chen scharf und im­­­­­mer ver­­­­­­­­­fü­g­bar. Mit un­­­­­­­­­se­­­­­rem IPTV-An­ge­­­­­bot ma­chen Sie beim Fern­­­­­se­hen kei­­­­­ne Kom­­­­­pro­­­­­mis­­­­­se mehr. Nu­t­­­­­zen Sie die zahl­­­­­rei­chen Fun­­­­k­­­­­ti­o­­­­­na­­­­­li­­­­­tä­­­­­ten und das gro­­­­­ße Sen­­­­­der­an­ge­­­­­bot bei be­s­­­­­ter Über­­­­­­­­­si­ch­t­­­­­li­ch­keit – kurz: ge­­­­­nie­­­­­ßen Sie gren­zen­­­­­lo­­­­­se Un­­­­­­­­­ter­hal­­­­­tung.  Mit un­­­­­se­­­ren Pro­­­­­duk­­­ten kön­­­nen Sie Ih­­­ren her­­­kö­m­m­­­li­chen Fern­­­se­her in ei­­­nen mo­­­der­­­nen SmartTV ver­­­wan­­­deln. 

Neu: Mit un­­­­­se­­­ren wai­­­pu.tv-Pro­­­­­duk­t­pa­ke­­­ten pro­­­­­fi­­­tie­­­ren Sie jetzt von der grö­ß­t­­­mö­g­­­li­chen Fle­xi­­­bi­­­li­­­tät beim Fern­­­seh­­­schau­en. Egal ob Sie das lau­­­fen­­­de Pro­­­gramm auf Ih­­­rem TV, Smar­t­­­pho­­­ne oder Ta­­­blet pau­­­sie­­­ren, neu­star­­­ten oder auf­­­­­neh­­­men möch­­­ten – wai­­­pu.tv bie­­­tet Ih­­­nen ein völ­­­lig neu­es TV-Er­­­le­b­­­nis. 

Vergleich der TV-Produkte

Vergleich

 

waipu.tv

Perfect Home & Perfect Mobile¹

Smart TV

 

Em­pfangs­artIn­ter­net­fern­se­henLi­ne­ar­es Fern­se­hen
Sen­der in HD

Öf­fent­lich-recht­liche Sen­der + Pri­vat­sen­der
(RTL, ProSieben, Sat.1, etc.)
Senderliste

Öf­fent­lich-recht­liche Sen­der, kei­ne Pri­vat­sen­der
(RTL, ProSieben, SAT.1, etc.)
Senderliste
Auf­nah­me­funk­tion300 Stun­den On­line-Auf­nah­me­spei­cher inkl. Se­rien­auf­nah­me (kein ex­ter­nes Spei­cher­me­dium er­for­der­lich)Ja, über DVRready-Funk­tion. An­schluss ei­nes ex­ter­nen Spei­cher­me­di­ums (z.B. USB-Stick) nötig
Set-top-Box er­for­der­lichNein, App-ba­siert ggf. Er­gän­zung durch FireTVStick o.ä. Mehr InfosJa, TechniSat TECHNISTAR K4 ISIO (pro TV-Ge­rät not­wen­dig)
Inkl. Video on De­mand
und New-TV-Kanäle

Pause- und Re­start-Funk­tion

Multi-Streambis zu 4 Streams gleich­zei­tig1 Stream pro Set-top-Box
Preis pro Monatwaipu.tv Perfect Home: 9,99 €
waipu.tv Perfect Mobile: 14,99 €
4,99 €
Test­monatJa, 1. Monat kos­ten­los

Mobil-Optionwaipu.tv Perfect Home: Ein­ge­schränk­te Sen­der­aus­wahl auß­er­halb des Heim­netz­werkes.
waipu.tv Perfect Mobile: Nutz­en Sie un­ser Mobile- Pro­dukt für die vol­le TV-Un­ter­hal­tung auß­er­halb des Heim­netz­werkes und in­ner­halb der EU.

¹ waipu.tv ist ein Service der Exaring AG (Leopoldstr. 236, 80807 München). Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, Datenschutzhinweise und Angebotsbeschreibung der Exaring AG.

Begeisterung aus Überzeugung

Bereit für die Möglichkeiten von Morgen?

Was be­­deu­­tet ei­gen­t­­lich Glas­­fa­­ser?
In den lan­g­­le­­bi­gen, aber haar­­dün­­nen Glas­­fa­­sern wer­­den im­­mense Da­­ten­­men­gen mit Lich­t­ge­­schwin­­di­g­keit über­­­tra­gen. So wer­­den Ver­­­bin­­dun­­gen er­­mö­g­­licht, die DSL- oder Ka­­bel­­ne­t­­ze an Schnel­­li­g­keit und Sta­­bi­­li­­tät um ein Viel­­fa­ches über­­ra­gen.  

 

An­­kom­­men im di­gi­­ta­­len Zeit­al­­ter:
Die Zu­­kunft en­t­­wi­­ckelt sich nur so schnell, wie das In­­­ter­­net es zu­­lässt. Smar­t­­Ser­vice baut Glas­­fa­­ser­­ne­t­­ze bis zu Ih­­nen nach Hau­­se. So tre­f­­fen wir Vor­­­sor­ge für die dy­­na­­mi­­sche Breit­­band-En­t­­wick­­lung.

 

Ihre Vorteile bei uns

Viele Wege führen ins Netz

  • Ein An­­schluss für alle - per­­fekt für die Fa­­mi­­lie - mit meh­­re­­ren Per­­so­­nen gleich­zei­­tig Hig­h­­speed sur­­fen.

  • Ide­al für alle Film-, Mu­­si­k­­lie­b­ha­ber und On­­li­ne-Ga­­mer.

  • Sehr hohe Upload-Ge­­schwin­­di­g­kei­­ten - so ma­chen Cloud-Diens­­te, Fo­­to­be­stel­­lun­­gen, You­tu­be und so­zia­­le Net­z­wer­ke erst rich­­tig Spaß.

  • Im­­mer die be­s­­te Har­d­­wa­re-Aus­­sta­t­­tung. (Nu­t­­zen Sie Ihre Höchs­t­ge­­schwin­­di­g­keit voll aus: Auf Wunsch sta­t­­ten wir Sie mit den mo­­dern­s­­ten und schnell­s­­ten Ge­rä­­ten aus, z.B. ei­­ner FRITZ!Box von AVM.)

  • Schnel­­le Hil­­fe und be­s­­ter Ser­vice - kos­­ten­freie Be­ra­­tung rund um In­­­ter­­net & Te­­le­­fo­­nie von Smar­t­­Ser­vice über Ho­t­­li­ne und mit per­­sön­­li­cher Be­ra­­tung vor Ort.

Speedtest

Wie schnell ist Ihre In­­­ter­­net-Ver­­­bin­­dung? Tes­­ten Sie die In­­­ter­­ne­t­ge­­schwin­­di­g­keit Ih­­res Glas­­fa­­ser oder DSL An­­schlus­­ses. Auch die in­­i­tia­­ti­­ve Net­z­qua­­li­­tät, hin­­ter der die Bun­­­des­a­gen­­tur steht, führt der­­zeit eine Stu­­die zur Diens­­te­qua­­li­­tät von Breit­­band-In­­­ter­­net und zu Ein­flüs­­sen auf die Da­­ten­­über­­­tra­gungs­­ra­­ten durch. Die­­se wird vom An­ge­­bot ei­­nes in­­­di­vi­­du­el­­len Breit­­band-Tests be­glei­­tet.

Häufig gestellte Fragen

Ab wann ist das schnelle Internet von SmartService in meinem Gebiet verfügbar? Wie ist der aktuelle Stand der Planung?

In im­mer mehr Re­gio­nen wird mit Smart­Ser­vice der Zu­gang zu ei­ner schnel­len In­ter­net­ver­bin­dung Rea­li­tät. Al­ler­dings ist der Ver­sor­gungs- und Er­schlie­ßungs­grad von meh­re­ren Fak­to­ren ab­hän­gig. Dar­un­ter fal­len wit­te­rungs­be­ding­te Be­ein­träch­ti­gun­gen (Re­gen, Schnee­fall) oder recht­li­che Fra­gen be­züg­lich der ge­plan­ten Tras­sen­füh­rung (z.B. Grund­stücks­ver­hand­lun­gen). Den ak­tu­el­len Stand fin­den Sie hier:

 

Welche Bandbreite /Internet-Geschwindigkeit ist an meinem Ort vefügbar?

Bei der Aus­bau­va­ri­an­te FTTC (Fib­re to the Curb = Glas­fa­ser bis zum Bord­stein/ Stra­ßen­rand) wer­den die be­stehen­den Ka­bel­ver­zwei­ger (grau­er Kas­ten am Stra­ßen­rand) der Te­le­kom mit ak­ti­ver Tech­nik (DS­LAM) in un­mit­tel­ba­rer Nähe des Ka­bel­ver­zwei­gers, von Smart­Ser­vice über­baut. Der rest­li­che Weg vom Ka­bel­ver­zwei­ger bis zum Teil­neh­mer­an­schluss beim End­kun­den (letz­te Mei­le) wird durch die be­stehen­den Kup­fer­ka­bel zu­rück­ge­legt. Die Ge­schwin­dig­keit der In­ter­net­ver­bin­dung ist ab­hän­gig von der Ent­fer­nung Ih­rer Woh­nung bzw. Ih­res Hau­ses zum Ka­bel­ver­zwei­ger. Je ge­rin­ger die Ent­fer­nung, des­to grö­ßer sind die Up- und Down­load­ge­schwin­dig­kei­ten. Als An­halts­punkt kön­nen Sie sich an fol­gen­der Faust­for­mel ori­en­tie­ren: Bis zu ei­ner Kup­fer­ka­bel­län­ge von etwa 700 m ist eine Band­brei­te bis 50 Mbit/s mög­lich, da­nach nimmt sie suk­zes­si­ve ab.

Bei der Aus­bau­va­ri­an­te FTTB/H (Fib­re to the Buil­ding/Home = Glas­fa­ser bis ins Ge­bäu­de/Woh­nung) wird das Glas­fa­ser­ka­bel bis auf das Grund­stück oder so­gar bis in das Ge­bäu­de ver­legt. Der Ge­schwin­dig­keit der In­ter­net­ver­bin­dung sind so­mit kei­ne Gren­zen ge­setzt.

Was ist eine Flatrate? Welche Zusatzkosten entstehen bei den angebotenen Tarifen?

Grund­sätz­lich stel­len wir un­se­ren Kun­den in den an­ge­bo­te­nen Ta­ri­fen von Smart­Ser­vice bis zu drei Ruf­num­mern mit ei­ner Flat­rate in das deut­sche Fest­netz zur Ver­fü­gung. Bis zu drei wei­te­re Ruf­num­mern kön­nen ge­gen Auf­preis be­auf­tragt wer­den. Für die­se kön­nen Sie pro Ruf­num­mer frei ent­schei­den, ob eine Flat­rate oder die Ab­rech­nung im Mi­nu­ten­ta­rif er­fol­gen soll. Für Ge­sprä­che au­ßer­halb des deut­schen Fest­net­zes (z.B. Mo­bil­funk, Son­der- und Ser­vice­ruf­num­mern, Aus­lands­ge­sprä­che) fal­len Ge­büh­ren an.

Op­tio­nal kön­nen Sie eine Aus­lands-Flat­rate bu­chen. Die­se um­fasst die aus­ge­hen­den Ge­sprä­che für max. 3 Ruf­num­mern ins Fest­netz fol­gen­der Län­der: Groß­bri­tan­ni­en, Frank­reich, Ita­li­en, Ös­ter­reich, Nie­der­lan­de, Ka­na­da, Spa­ni­en, USA, Schweiz, Po­len. Soll­ten Sie an Ih­rem An­schluss mehr als 3 Ruf­num­mern nut­zen, kön­nen Sie de­fi­nie­ren, für wel­che 3 Ruf­num­mern die Aus­lands-Flat­rate gel­ten soll. Eine zu­sätz­li­che Aus­lands-Flat­rate für max. 3 wei­te­re Ruf­num­mern kön­nen Sie ge­gen Auf­preis be­auf­tra­gen.

 

Hier fin­den Sie die ak­tu­el­len Preis­lis­ten.

Der In­ter­net­an­schluss um­fasst ei­nen Flat­rat­e­ta­rif, d.h. es ent­ste­hen kei­ne vom ver­brauch­ten Da­ten­vo­lu­men an­hän­gi­gen Kos­ten. Eine Band­brei­ten­re­du­zie­rung er­folgt nicht. Das heißt für Sie: Mit Smart­Ser­vice er­le­ben Sie un­be­grenz­tes Sur­fen und Te­le­fo­nie­ren ins deut­sche Fest­netz. Für Sie ent­ste­hen kei­ne wei­te­ren Kos­ten!

Welche Leistungen sind inbegriffen, wenn ich mich für einen Router von SmartService entscheide?

  • Ein­ma­li­ger Haus­be­such ei­nes Tech­ni­kers
  • Mon­ta­ge der ers­ten Te­le­kom­mu­ni­ka­ti­ons-An­schluss-Ein­heit (TAE)
  • Lei­tungs­ver­le­gung zur ers­ten TAE, falls noch kei­ne mon­tiert wur­de (ma­xi­ma­le Lei­tungs­län­ge: 1 Me­ter)
  • In­stal­la­ti­on ei­nes von uns be­reit­ge­stell­ten und mit den Kun­den­da­ten vor­in­stal­lier­ten End­ge­rä­tes (in un­mit­tel­ba­rer Nähe der TAE)
  • Her­stel­lung ei­ner Ver­bin­dung zwi­schen der ers­ten TAE, der vor­in­stal­lier­ten Hard­ware und ei­nem PC über LAN oder WLAN. Ak­ti­vie­rung der WLAN-Ver­schlüs­se­lung, die in der Hard­ware hin­ter­legt ist. (Mehr­auf­wand, wie zu­sätz­li­che Ver­schlüs­se­lung oder Trei­ber­instal­la­ti­on, wird se­pa­rat in Rech­nung ge­stellt).
  • Tes­ten al­ler Ruf­num­mern – kom­mend und ge­hend (bis zu 6) – mit Kun­den­te­le­fon/-an­la­ge
  • Be­ra­tung zum idea­len Stand­ort der FRITZ!Box (max. 5 Mi­nu­ten)
  • Ein­wei­sung in die Nut­zung des On­line-Zu­gangs und der Hard­ware (max. 5 Mi­nu­ten)
  • Wich­tig: Die In­stal­la­ti­on er­folgt nach Ter­min­ab­spra­che mit uns von Mon­tag bis Frei­tag (12 bis 17 Uhr). Zum je­wei­li­gen Ter­min muss der Mon­teur frei­en Zu­gang zum Te­le­fon­an­schluss ha­ben.

Was passiert mit meinen bestehenden Verträgen (Internetzugang, Telefon)?

Er­kun­di­gen Sie sich bit­te bei Ih­rem bis­he­ri­gen An­bie­ter über be­stehen­de Ver­trags­lauf­zei­ten und Kün­di­gungs­fris­ten. Bit­te be­ach­ten Sie, dass Smart­Ser­vice nur ge­kop­pel­te Ver­trä­ge (Te­le­fo­nie und In­ter­net von ei­nem An­bie­ter) kün­di­gen kann. Soll­te Ihre Ruf­num­mer bei ei­nem An­bie­ter (z.B. Te­le­kom) ge­schal­tet sein und Ihr In­ter­net bei ei­nem an­de­ren An­bie­ter (z.B. Vo­da­fone), so kön­nen wir nur den Ver­trag mit der Te­le­fo­nie und Ih­rer be­stehen­den Ruf­num­mer kün­di­gen. Wenn Sie sich für ei­nen Ver­trag von Smart­Ser­vice ent­schei­den, ha­ben Sie die Mög­lich­keit, aus un­se­ren Pa­ket­an­ge­bo­ten Ihre pas­sen­de Kom­bi­na­ti­on für In­ter­net und Te­le­fon aus­zu­wäh­len. Un­se­re ak­tu­el­len Pa­ket­an­ge­bo­te für In­ter­net und Te­le­fo­nie fin­den Sie hier:

Besteht die Möglichkeit, meine bestehende Rufnummer mitzunehmen?

Ja! Sie ent­schei­den, ob Sie Ihre alte Ruf­num­mer be­hal­ten möch­ten. Falls Sie dies wün­schen, über­neh­men wir für Sie ger­ne die Ruf­num­mern­mit­nah­me (Por­tie­rung) und kün­di­gen den Ver­trag mit Ih­rem al­ten An­bie­ter. Sen­den Sie uns hier­für ein­fach den Auf­trag zur Ruf­num­mern­por­tie­rung – wir küm­mern uns um den Rest. Wich­tig: In die­sem Fall dür­fen Sie Ih­ren An­schluss nicht selbst kün­di­gen!

Ist die Nutzung eigener Hardware (Modem/Router) im Haus möglich?

Prin­zi­pi­ell ist dies mög­lich.

Bit­te be­ach­ten Sie: Bei Nut­zung ei­ge­ner Hard­ware kön­nen wir Ih­nen lei­der nur ein­ge­schränkt Un­ter­stüt­zung bei der Ein­rich­tung zur Ver­fü­gung stel­len. Soll­ten Sie sich mit Ab­schluss Ih­res Smart­Ser­vice-Ver­tra­ges für ein End­ge­rät von Smart­Ser­vice ent­schei­den, er­hal­ten Sie ei­nen Rou­ter auf dem ak­tu­el­len Stand der Tech­nik vor­kon­fi­gu­riert für Ih­ren An­schluss. Das Ge­rät wird Ih­nen als Kauf­op­ti­on an­ge­bo­ten, d.h. es geht ab Ver­trags­ab­schluss in Ihr Ei­gen­tum über. Sie kön­nen wie ge­wohnt wei­te­re End­ge­rä­te an den Rou­ter an­schlie­ßen, bei­spiels­wei­se ein Te­le­fon oder eine Fest­plat­te.
Bit­te be­ach­ten Sie: Der von Smart­Ser­vice ge­lie­fer­te Rou­ter wird mit ei­ner spe­zi­fi­schen Kon­fi­gu­ra­ti­on ge­lie­fert, die eine Ein­bin­dung des Ge­rä­tes in un­se­re Netz­über­wa­chung er­mög­licht. So kön­nen wir durch ein ste­ti­ges Qua­li­täts­mo­ni­to­ring eine gleich­blei­bend hohe Leis­tungs­fä­hig­keit si­cher­stel­len und Ih­nen im Stö­rungs­fal­le schnell und un­kom­pli­ziert Hil­fe­stel­lung ge­währ­leis­ten.

Die tech­ni­schen Vor­aus­set­zun­gen, die Ihr End­ge­rät er­fül­len muss, um ei­nen An­schluss von Smart­Ser­vice zu nut­zen, fin­den Sie in Do­ku­men­ten zum Rou­ter un­ter Downloads.

Wer sorgt für den Anschluss der Geräte in meiner Wohnung?

Soll­ten Sie sich für ein End­ge­rät von Smart­Ser­vice ent­schei­den, kön­nen Sie sich zu­rück­leh­nen. Sie müs­sen nicht mehr tun, als dem Ser­vice­tech­ni­ker die Haus­tür zu öff­nen. Er schließt Ihre Woh­nung bzw. Ihr Haus an das Smart­Ser­vice-Netz an und sorgt da­für, dass Sie von nun an mit Breit­band-Ge­schwin­dig­keit im In­ter­net sur­fen. Wann ge­nau der Tech­ni­ker zu Ih­nen kommt, tei­len wir Ih­nen recht­zei­tig nach Ver­trags­ab­schluss schrift­lich mit.

Ist es möglich, zu einem anderen DSL- oder Telefonieanbieter zu wechseln?

Im Rahmen der jeweiligen Vertragslaufzeit ist dies unter Einhaltung der Kündigungsfrist möglich.

Wo kann ich die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGBs) Internet & Telefonie einsehen und ausdrucken?

Un­se­re All­ge­mei­nen Ge­schäfts­be­din­gun­gen (AGBs) In­ter­net & Te­le­fo­nie fin­den Sie hier.

Wie funktioniert ein Widerruf?

Für ei­nen Wi­der­ruf kön­nen Sie ger­ne un­ser Wi­der­rufs­for­mu­lar ver­wen­den. Die­ses fin­den Sie hier.

Wo finde ich die Produktinformationsblätter?

Die Pro­dukt­in­for­ma­ti­ons­blät­ter ste­hen hier zum Down­load für Sie be­reit.

Welche Sender kann ich über SmartTV empfangen?

Die Sen­der­lis­te steht hier zum Dow­load zur Ver­fü­gung.

Kundencenter:
Mo. - Fr.: 7.00 bis 18.00 Uhr
Technischer Support:
Mo. - Fr.: 6.00 bis 22.00 Uhr
Sa. - So. : 8.00 bis 16.00 Uhr
Feiertage: 8.00 bis 16.00 Uhr