Datenschutz

 

A - Datenschutzerklärung – mein.smartservice.de

Vie­len Dank für den Be­such auf un­se­rer Web­sei­te. Die Ein­hal­tung der da­ten­schutz­recht­li­chen Vor­ga­ben hat für uns eine be­son­de­re Be­deu­tung. Ziel die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung ist es, Sie als Nut­zer der Web­site über Art, Um­fang und Zweck der Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten und die für Sie be­stehen­den Rech­te auf­zu­klä­ren, so­weit Sie als be­trof­fe­ne Per­son i.S.d. Art. 4 Nr. 1 der Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung gel­ten.

 

1. Verantwortliche Stelle

Die­se Web­site und das Leis­tungs­an­ge­bot wer­den be­trie­ben von:

Fir­ma: Thü­­ga Smar­t­­Ser­vice GmbH
Stra­ße:
Zum Ku­gel­­fang 2
D-PLZ:
95119 Nai­­la
Deutsch­land

E-Mail: da­ten­schut­z@s­mart­ser­vice.de

 

2. Allgemeines

Die Ent­wick­lung der Web­site ha­ben wir dar­auf aus­ge­legt, so we­nig Da­ten wie mög­lich von Ih­nen zu er­he­ben. Grund­sätz­lich ist der Be­such un­se­rer Web­site ohne An­ga­ben per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten mög­lich. Erst wenn Sie sich dazu ent­schei­den, be­stimm­te Diens­te in An­spruch zu neh­men (z.B. Nut­zung des Kon­takt­for­mu­lars), wird die Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten er­for­der­lich. Hier­bei ach­ten wir stets dar­auf, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten nur im Ein­klang mit ei­ner ge­setz­li­chen Grund­la­ge oder ei­ner von Ih­nen er­teil­ten Ein­wil­li­gung zu ver­ar­bei­ten. Wir hal­ten uns an die Re­ge­lun­gen der seit dem 25.5.2018 gel­ten­den Da­ten­schutz-Grund­ver­ord­nung (DS­GVO) und die je­weils gel­ten­den na­tio­na­len Vor­schrif­ten, wie das Bun­des­da­ten­schutz­ge­setz, das Te­le­me­di­en­ge­setz oder an­de­re spe­zi­el­le­ren Ge­set­ze zum Da­ten­schutz.

 

3. Verwendungszweck und Rechtsgrundlage der Verarbeitung der personenbezogenen Daten

Wir ver­ar­bei­ten Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten stets zweck­ge­bun­den.

Zu­sam­men­ge­fasst ver­ar­bei­ten wir Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu fol­gen­den Zwe­cken:

a) Um mit Ih­nen bei Kon­takt­an­fra­gen Ihr An­lie­gen be­ar­bei­ten zu kön­nen (z.B. E-Mail-Adres­se, Vor­na­me, Nach­na­me);

b) Um Ih­nen ein An­ge­bot nach Ih­rer An­ge­bots­an­fra­ge (An­ge­bots­for­mu­lar) zu­kom­men las­sen zu kön­nen.

c) Zur tech­ni­schen Rea­li­sie­rung un­se­rer Web­site und um Ih­nen un­se­re In­for­ma­tio­nen auf die­ser Web­site be­reit­stel­len zu kön­nen (z.B. IP-Adres­se, Coo­kies, Brow­ser­in­for­ma­tio­nen)

d) Um mit Ih­nen Ver­trä­ge zu un­se­ren an­ge­bo­te­nen Leis­tun­gen und ab­wi­ckeln zu kön­nen.

Die kon­kre­ten Zwe­cke sind zu den hier dar­ge­stell­ten Ver­ar­bei­tun­gen (z.B. Kon­takt­for­mu­lar, Web­ana­ly­se, Be­stell­vor­gang etc.) be­schrie­ben.

Be­züg­lich der Rechts­grund­la­ge für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten gilt:

Per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten, die für die Be­grün­dung, Durch­füh­rung oder Ab­wick­lung un­se­res Leis­tungs­an­ge­bo­tes (Ver­trags­ab­wick­lung) er­for­der­lich sind, ver­ar­bei­ten wir auf der Rechts­grund­la­ge des Art. 6 Abs. 1 lit. b DS­GVO. So­weit wir von Ih­nen eine Ein­wil­li­gung für die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ein­ho­len, bil­det die Ein­wil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS­GVO die Rechts­grund­la­ge für die Da­ten­ver­ar­bei­tung. Eine Da­ten­ver­ar­bei­tung ist auch dann zu­läs­sig, wenn wir Ihre Da­ten zur Wah­rung un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen ver­ar­bei­ten und da­bei Ihre In­ter­es­sen oder Grund­rech­te und Grund­frei­hei­ten bzgl. der Ver­ar­bei­tung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten nicht über­wie­gen. So­weit wir ex­ter­ne Dienst­lei­ser im Rah­men ei­ner Auf­trags­da­ten­ver­ar­bei­tung ein­set­zen, er­folgt die Ver­ar­bei­tung auf der Rechts­grund­la­ge des Art. 28 DS­GVO.

 

4. Erhobene und verarbeitete personenbezogene Daten

Im Rah­men un­se­res Web­an­ge­bo­tes er­he­ben und ver­ar­bei­ten wir be­stimm­te per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten von Ih­nen. Wel­che Da­ten kon­kret ver­ar­bei­tet wer­den er­ken­nen Sie zum ei­nen dar­an, wel­che Da­ten Sie beim Aus­fül­len von For­mu­la­ren auf der Web­site, an­ge­ben müs­sen (z.B. Kon­takt­for­mu­lar oder Be­stell­for­mu­lar) und zum an­de­ren in­for­mie­ren wir Sie über die ver­ar­bei­te­ten Da­ten zu den hier je­weils be­schrie­be­nen Ver­ar­bei­tungs­vor­gän­gen.

Zu­sam­men­ge­fasst er­he­ben und ver­ar­bei­ten wir die fol­gen­den Da­ten von Ih­nen über un­se­re Web­site:

All­ge­mei­ne Kon­takt­da­ten:

· Name, Vor­na­me

· E-Mail­adres­se

· In­halt der Nach­richt

Ihre Da­ten wer­den wir nur zu den in die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung ge­nann­ten Zwe­cken er­he­ben und ver­ar­bei­ten. Eine über den auf­ge­zeig­ten Zweck hin­aus­ge­hen­de Nut­zung be­darf Ih­rer aus­drück­li­chen Ein­wil­li­gung. Glei­ches gilt auch für die Über­tra­gung und Über­mitt­lung Ih­rer Da­ten an Drit­te.

 

5. Erhebung personenbezogener Daten bei Besuch unserer Website

Bei der bloß in­for­ma­to­ri­schen Nut­zung der Web­site, also wenn Sie sich nicht re­gis­trie­ren oder uns an­der­wei­tig In­for­ma­tio­nen über­mit­teln, er­he­ben wir nur die per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die Ihr Brow­ser an un­se­ren Ser­ver über­mit­telt. Wenn Sie un­se­re Web­site be­trach­ten möch­ten, er­he­ben wir die fol­gen­den Da­ten, die für uns tech­nisch er­for­der­lich sind, um Ih­nen un­se­re Web­site an­zu­zei­gen und die Sta­bi­li­tät und Si­cher­heit zu ge­währ­leis­ten (Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO):

– IP-Adres­se

– Da­tum und Uhr­zeit der An­fra­ge

– Zeit­zo­nen­dif­fe­renz zur Green­wich Mean Time (GMT)

– In­halt der An­for­de­rung (kon­kre­te Sei­te)

– Zu­griffs­sta­tus/HTTP-Sta­tus­code

– je­weils über­tra­ge­ne Da­ten­men­ge

– Web­site, von der die An­for­de­rung kommt

– Brow­ser

– Be­triebs­sys­tem und des­sen Ober­flä­che

– Spra­che und Ver­si­on der Brow­ser­soft­ware.

Zu­sätz­lich zu den zu­vor ge­nann­ten Da­ten wer­den bei Ih­rer Nut­zung un­se­rer Web­site Coo­kies auf Ih­rem Rech­ner ge­spei­chert. Wei­te­re In­for­ma­tio­nen hier­zu fin­den Sie un­ter dem Punkt „Coo­kies“ in die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung.

 

6. Einbindung von Diensten anderer Anbieter

Un­se­re Web­site nutzt In­hal­te, Diens­te und Leis­tun­gen an­de­rer An­bie­ter. Das sind zum Bei­spiel Diens­te zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung zur Nut­zung und zum Be­such un­se­rer Web­site. Da­mit die­se Da­ten im Brow­ser des Nut­zers auf­ge­ru­fen und dar­ge­stellt wer­den kön­nen, ist die Über­mitt­lung der IP-Adres­se des Nut­zers an die­sen Dritt-An­bie­ter zwin­gend not­wen­dig.

Auch wenn wir be­müht sind, aus­schließ­lich Dritt-An­bie­ter zu nut­zen, wel­che die IP-Adres­se nur be­nö­ti­gen, um In­hal­te aus­lie­fern zu kön­nen oder gar mit an­ony­mi­sier­ten IP-Adres­sen ar­bei­ten, ha­ben wir kei­nen Ein­fluss dar­auf, ob die IP-Adres­se mög­li­cher­wei­se ge­spei­chert wird. In­for­ma­tio­nen zu den ein­ge­setz­ten Dritt-An­bie­tern fin­den Sie im Fol­gen­den in die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung.

 

7. Cookies

Auf un­se­rer Web­site wer­den In­for­ma­tio­nen durch die Ver­wen­dung sog. Brow­ser-Coo­kies ge­sam­melt und ge­spei­chert.

 

8. Kontaktaufnahme (Kontaktformulare, Angebotsformulare etc.)

Sie kön­nen mit uns per E-Mail oder über un­ser Kon­takt­for­mu­lar (An­ge­bots­for­mu­lar für Ge­schäfts­kun­den) Kon­takt auf­neh­men. In die­sem Fall spei­chern wir die von Ih­nen über­mit­tel­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, um Ihr An­lie­gen zu be­ar­bei­ten und um mit Ih­nen zur Ab­wick­lung Ih­res An­lie­gens Kon­takt auf­zu­neh­men. So­weit wir über un­ser Kon­takt­for­mu­lar In­for­ma­tio­nen ab­fra­gen, ha­ben wir die für eine Kon­takt­auf­nah­me er­for­der­li­chen Pflicht­fel­der ent­spre­chend mar­kiert (Stern­chen). Die frei­wil­li­gen An­ga­ben die­nen uns zur Kon­kre­ti­sie­rung Ih­rer An­fra­ge und zur ver­bes­ser­ten Ab­wick­lung Ih­res An­lie­gens. Die ab­ge­frag­ten Da­ten wer­den von Ih­nen auf rein frei­wil­li­ger Ba­sis an uns über­mit­telt.

Je nach Art der An­fra­ge ist die Rechts­grund­la­ge für die­se Ver­ar­bei­tung Art. 6 Abs. 1 lit. b DS­GVO für An­fra­gen, die Sie selbst im Rah­men ei­ner vor­ver­trag­li­chen Maß­nah­me stel­len oder Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS­GVO, wenn Ihre An­fra­ge sons­ti­ger Art ist. Das be­rech­tig­te In­ter­es­se folgt aus den un­ter Ziff. 3 a.) ge­nann­ten Zwe­cken. Soll­ten per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten ab­ge­fragt wer­den, die wir nicht für die Er­fül­lung ei­nes Ver­tra­ges oder zur Wah­rung be­rech­tig­ter In­ter­es­sen be­nö­ti­gen, er­folgt die Über­mitt­lung an uns auf Ba­sis ei­ner von Ih­nen ab­ge­ge­be­nen Ein­wil­li­gung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DS­GVO.

 

9. Google Analytics

Art und Um­fang der Ver­ar­bei­tung

Wir ver­wen­den Goog­le Ana­ly­tics von Goog­le Ire­land Li­mi­ted, Gor­don House, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land, als Ana­ly­se­dienst zur sta­tis­ti­schen Aus­wer­tung un­se­res On­line­an­ge­bo­tes. Die­se um­fasst bei­spiels­wei­se die An­zahl der Auf­ru­fe un­se­res On­line­an­ge­bo­tes, be­such­te Un­ter­sei­ten und die Ver­weil­dau­er von Be­su­chern.

Goog­le Ana­ly­tics nutzt Coo­kies und wei­te­re Brow­ser-Tech­no­lo­gi­en, um Nut­zer­ver­hal­ten aus­zu­wer­ten und Nut­zer wie­der­zu­er­ken­nen.

Die­se In­for­ma­tio­nen wer­den un­ter an­de­rem ge­nutzt, um Be­rich­te über die Ak­ti­vi­tät der Web­site zu­sam­men­zu­stel­len.

Zweck und Rechts­grund­la­ge

Wir ver­ar­bei­ten Da­ten mit Hil­fe von Goog­le Ana­ly­tics zum Zweck der Op­ti­mie­rung un­se­rer Web­site und für Mar­ke­ting­zwe­cke auf Grund­la­ge Ih­rer Ein­wil­li­gung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. a. DS­GVO.

Spei­cher­dau­er

Die kon­kre­te Spei­cher­dau­er der ver­ar­bei­te­ten Da­ten ist nicht durch uns be­ein­fluss­bar, son­dern wird von Goog­le Ire­land Li­mi­ted be­stimmt. Wei­te­re Hin­wei­se fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung für Goog­le Ana­ly­tics: https://policies.google.com/privacy.

 

10. Google Tag Manager

Art und Um­fang der Ver­ar­bei­tung

Wir nut­zen den Goog­le Tag Ma­na­ger der Goog­le Ire­land Li­mi­ted, Gor­don House, Bar­row Street, Dub­lin 4, Ir­land. Goog­le Tag Ma­na­ger wird ver­wen­det, um Web­site-Tags über eine Ober­flä­che zu ver­wal­ten und er­mög­licht es uns, die ge­naue In­te­gra­ti­on von Diens­ten auf un­se­rer Web­site zu steu­ern

Dies ge­stat­tet uns zu­sätz­li­che Diens­te fle­xi­bel zu in­te­grie­ren, um den Zu­griff der Be­nut­zer auf un­se­re Web­site aus­zu­wer­ten.

Zweck und Rechts­grund­la­ge

Die Nut­zung von Goog­le Tag Ma­na­ger er­folgt auf Grund­la­ge un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen, d.h. In­ter­es­se an der Op­ti­mie­rung un­se­rer Diens­te ge­mäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS­GVO.

Spei­cher­dau­er

Die kon­kre­te Spei­cher­dau­er der ver­ar­bei­te­ten Da­ten ist nicht durch uns be­ein­fluss­bar, son­dern wird von Goog­le Ire­land Li­mi­ted be­stimmt. Wei­te­re Hin­wei­se fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung für Goog­le Tag Ma­na­ger: https://marketingplatform.google.com/about/analytics/tag-manager/use-policy/.

 

11. Adobe Typekit

Art und Um­fang der Ver­ar­bei­tung

Wir ver­wen­den Ado­be Ty­pekit von Ado­be Inc., San Jose, Ca­li­for­nia, US, als Dienst zur Be­reit­stel­lung von Schrift­ar­ten für un­ser On­line­an­ge­bot. Um die­se Schrift­ar­ten zu be­zie­hen, stel­len Sie eine Ver­bin­dung zu Ser­vern von Ado­be Inc. her, wo­bei Ihre IP-Adres­se über­tra­gen wird.

Zweck und Rechts­grund­la­ge

Die Nut­zung von Ado­be Ty­pekit er­folgt auf Grund­la­ge un­se­rer be­rech­tig­ten In­ter­es­sen, d.h. In­ter­es­se an ei­ner ein­heit­li­chen Be­reit­stel­lung so­wie der Op­ti­mie­rung un­se­res On­line­an­ge­bo­tes ge­mäß Art. 6 Abs. 1 lit. f. DS­GVO.

Spei­cher­dau­er

Die kon­kre­te Spei­cher­dau­er der ver­ar­bei­te­ten Da­ten ist nicht durch uns be­ein­fluss­bar, son­dern wird von Ado­be Inc. be­stimmt. Wei­te­re Hin­wei­se fin­den Sie in der Da­ten­schutz­er­klä­rung für Ado­be Ty­pekit: https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html.

 

12. Social Plugins

Wir un­ter­hal­ten auf den un­ten ge­nann­ten Netz­wer­ken sog. Fan-Pa­ges bzw. Ac­counts oder Ka­nä­le, um Ih­nen auch in­ner­halb von so­zia­len Netz­wer­ken In­for­ma­tio­nen und An­ge­bo­te be­reit­zu­stel­len und Ih­nen wei­te­re Wege an­zu­bie­ten, Kon­takt zu uns auf­zu­neh­men und sich über un­se­re An­ge­bo­te zu in­for­mie­ren. Im Fol­gen­den in­for­mie­ren wir Sie dar­über, wel­che Da­ten wir bzw. das je­wei­li­ge so­zia­le Netz­werk von Ih­nen im Zu­sam­men­hang mit dem Auf­ruf und der Nut­zung un­se­rer Fan-Pa­ges/Ac­counts von Ih­nen ver­ar­bei­ten.

Da­ten, die wir von Ih­nen ver­ar­bei­ten

Wenn Sie per Mes­sen­ger oder via Di­rect Mes­sa­ge über das je­wei­li­ge so­zia­len Netz­werk Kon­takt zu uns auf­neh­men möch­ten, ver­ar­bei­ten wir in der Re­gel Ih­ren Nut­zer­na­men, über den Sie uns kon­tak­tie­ren und spei­chern ggf. wei­te­re von Ih­nen mit­ge­teil­te Da­ten so­weit dies zur Be­ar­bei­tung/Be­ant­wor­tung Ih­res An­lie­gens er­for­der­lich ist.

Rechts­grund­la­ge ist Art. 6 Abs. 1 Satz 1 f) DS­GVO (Ver­ar­bei­tung ist er­for­der­lich zur Wah­rung be­rech­tig­ter In­ter­es­sen des Ver­ant­wort­li­chen).

(Sta­ti­sche) Nut­zungs-Da­ten, die wir von den so­zia­len Netz­wer­ken er­hal­ten

Wir er­hal­ten über In­sights-Funk­tio­na­li­tä­ten au­to­ma­ti­siert be­reit­ge­stell­te Sta­tis­ti­ken be­tref­fend un­se­rer Ac­counts. Die Sta­tis­ti­ken ent­hal­ten un­ter an­de­rem die Ge­samt­an­zahl von Sei­ten­auf­ru­fen, Ge­fällt mir-An­ga­ben, An­ga­ben zu Sei­ten­ak­ti­vi­tä­ten und Bei­trags­in­ter­ak­tio­nen, Reich­wei­ten, Vi­deo-Auf­ru­fe/An­sich­ten so­wie An­ga­ben zum An­teil Män­ner/Frau­en un­ter un­se­ren Fans/Fol­lo­wern.

Die Sta­tis­ti­ken ent­hal­ten le­dig­lich ag­gre­gier­te und nicht auf ein­zel­ne Per­so­nen be­zieh­ba­re Da­ten. Sie sind für uns hier­über nicht iden­ti­fi­zier­bar.

Wel­che Da­ten die so­zia­len Netz­wer­ke von Ih­nen ver­ar­bei­ten

Um die In­hal­te un­se­rer Fan-Pa­ges bzw. Ac­counts be­trach­ten zu kön­nen, müs­sen Sie nicht Mit­glied des je­wei­li­gen so­zia­len Netz­werks sein und ist in­so­weit kein Nut­zer­kon­to für das je­wei­li­ge so­zia­le Netz­werk er­for­der­lich.

Bit­te be­ach­ten Sie aber, dass die so­zia­len Netz­wer­ke bei Auf­ruf des je­wei­li­gen so­zia­len Netz­wer­kes Da­ten auch von Web­site-Be­su­chern ohne Nut­zer­kon­to er­fas­sen und spei­chern (z.B. tech­ni­sche Da­ten, um Ih­nen die Web­site an­zei­gen zu kön­nen) und Coo­kies und ähn­li­che Tech­no­lo­gi­en ein­set­zen, wor­auf wir kei­ner­lei Ein­fluss ha­ben. Ein­zel­hei­ten hier­zu fin­den Sie in den Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen des je­wei­li­gen so­zia­len Netz­werks (sie­he die ent­spre­chen­den Links oben)

So­weit Sie mit den In­hal­ten auf un­se­ren Fan-Pa­ges/Ac­counts in­ter­agie­ren wol­len, z.B. un­se­re Pos­tings/Bei­trä­ge kom­men­tie­ren, tei­len oder li­ken wol­len und/oder über Mes­sen­ger-Funk­tio­nen Kon­takt zu uns auf­neh­men möch­ten, ist eine vor­he­ri­ge Re­gis­trie­rung bei dem je­wei­li­gen so­zia­len Netz­werk und die An­ga­be per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten er­for­der­lich.

Wir ha­ben kei­nen Ein­fluss auf die Da­ten­ver­ar­bei­tung durch die so­zia­len Netz­wer­ke im Rah­men der Nut­zung durch Sie. Un­se­rem Kennt­nis­stand nach wer­den Ihre Da­ten ins­be­son­de­re im Zu­sam­men­hang mit der Zur-Ver­fü­gung-Stel­lung der Diens­te des je­wei­li­gen so­zia­len Netz­werks ge­spei­chert und ver­ar­bei­tet, fer­ner zur Ana­ly­se des Nut­zungs­ver­hal­tens (un­ter Ein­satz von Coo­kies, Pi­xel/Web Be­acons und ähn­li­chen Tech­no­lo­gi­en) auf de­ren Ba­sis auf Ih­ren In­ter­es­sen ba­sie­ren­de Wer­bung so­wohl in­ner­halb als auch au­ßer­halb des je­wei­li­gen so­zia­len Netz­werks aus­ge­spielt wird. Es kann da­bei nicht aus­ge­schlos­sen wer­den, dass Ihre Da­ten da­bei von den so­zia­len Netz­wer­ken auch au­ßer­halb der EU/dem EWR ge­spei­chert wer­den und an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben wer­den.

In­for­ma­tio­nen un­ter an­de­rem zum ge­nau­en Um­fang und den Zwe­cken der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, der Spei­cher­dau­er/Lö­schung so­wie Richt­li­ni­en zum Ein­satz von Coo­kies und ähn­li­chen Tech­no­lo­gi­en im Rah­men der Re­gis­trie­rung und Nut­zung der so­zia­len Netz­wer­ke fin­den Sie in den Da­ten­schutz­be­stim­mun­gen/Coo­kie-Richt­li­ni­en der so­zia­len Netz­wer­ke. Dort fin­den Sie auch In­for­ma­tio­nen zu Ih­ren Rech­ten und Wi­der­spruchs­mög­lich­kei­ten.

Lin­kedIn-Sei­te

Lin­kedIn ist ein so­zia­les Netz­werk der Lin­kedIn Inc. mit Sitz in Sun­ny­va­le, Ka­li­for­ni­en, USA, wel­ches die Er­stel­lung von pri­va­ten und be­ruf­li­chen Pro­fi­len er­mög­licht. Be­nut­zer kön­nen da­bei ihre be­stehen­den Kon­tak­te pfle­gen und neue knüp­fen. Un­ter­neh­men kön­nen Pro­fi­le er­stel­len, auf de­nen Fo­tos und an­de­re Un­ter­neh­mens­in­for­ma­tio­nen hoch­ge­la­den wer­den. An­de­re Lin­kedIn-Be­nut­zer ha­ben Zu­griff auf die­se In­for­ma­tio­nen und kön­nen ihre ei­ge­nen Ar­ti­kel schrei­ben und die­sen In­halt mit an­de­ren tei­len.

Der Schwer­punkt liegt auf dem pro­fes­sio­nel­len Aus­tausch über Fachthe­men mit Men­schen, die die glei­chen be­ruf­li­chen In­ter­es­sen ha­ben. Dar­über hin­aus wird Lin­kedIn häu­fig von Un­ter­neh­men und an­de­ren Or­ga­ni­sa­tio­nen ver­wen­det, um Mit­ar­bei­ter ein­zu­stel­len und sich als in­ter­es­san­ter Ar­beit­ge­ber zu prä­sen­tie­ren.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu Lin­kedIn fin­den Sie un­ter: https://about.linkedin.com

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Da­ten­schutz bei Lin­kedIn fin­den Sie un­ter: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy 

Über un­se­re Lin­kedIn Un­ter­neh­mens­sei­te er­he­ben und ver­ar­bei­te­ten wir kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten.

XING-Sei­te

XING ist ein so­zia­les Netz­werk der XING SE mit Sitz in Ham­burg, Deutsch­land, wel­ches die Er­stel­lung von pri­va­ten und be­ruf­li­chen Pro­fi­len er­mög­licht. Be­nut­zer kön­nen da­bei ihre be­stehen­den Kon­tak­te pfle­gen und neue knüp­fen. Un­ter­neh­men kön­nen Pro­fi­le er­stel­len, auf de­nen Fo­tos und an­de­re Un­ter­neh­mens­in­for­ma­tio­nen hoch­ge­la­den wer­den. An­de­re XING-Be­nut­zer ha­ben Zu­griff auf die­se In­for­ma­tio­nen und kön­nen ihre ei­ge­nen Ar­ti­kel schrei­ben und die­sen In­halt mit an­de­ren tei­len.

Der Schwer­punkt liegt auf dem pro­fes­sio­nel­len Aus­tausch über Fachthe­men mit Men­schen, die die glei­chen be­ruf­li­chen In­ter­es­sen ha­ben. Dar­über hin­aus wird XING häu­fig von Un­ter­neh­men und an­de­ren Or­ga­ni­sa­tio­nen ver­wen­det, um Mit­ar­bei­ter ein­zu­stel­len und sich als in­ter­es­san­ter Ar­beit­ge­ber zu prä­sen­tie­ren.

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zu XING fin­den Sie un­ter: https://corporate.xing.com/de/unternehmen/ 

Wei­te­re In­for­ma­tio­nen zum Da­ten­schutz bei XING fin­den Sie un­ter: https://privacy.xing.com/de/datenschutzerklaerung.

Über un­se­re XING Un­ter­neh­mens­sei­te er­he­ben und ver­ar­bei­te­ten wir kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten.

 

13. Rechte der betroffenen Person

Sie ha­ben das Recht:

· ge­mäß Art. 15 DS­GVO Aus­kunft über Ihre von uns ver­ar­bei­te­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu ver­lan­gen. Ins­be­son­de­re kön­nen Sie Aus­kunft über die Ver­ar­bei­tungs­zwe­cke, die Ka­te­go­rie der per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die Ka­te­go­ri­en von Emp­fän­gern, ge­gen­über de­nen Ihre Da­ten of­fen­ge­legt wur­den oder wer­den, die ge­plan­te Spei­cher­dau­er, das Be­stehen ei­nes Rechts auf Be­rich­ti­gung, Lö­schung, Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung oder Wi­der­spruch, das Be­stehen ei­nes Be­schwer­de­rechts, die Her­kunft ih­rer Da­ten, so­fern die­se nicht bei uns er­ho­ben wur­den, so­wie über das Be­stehen ei­ner au­to­ma­ti­sier­ten Ent­schei­dungs­fin­dung ein­schließ­lich Pro­filing und ggf. aus­sa­ge­kräf­ti­gen In­for­ma­tio­nen zu de­ren Ein­zel­hei­ten ver­lan­gen;

· ge­mäß Art. 16 DS­GVO un­ver­züg­lich die Be­rich­ti­gung un­rich­ti­ger oder Ver­voll­stän­di­gung Ih­rer bei uns ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu ver­lan­gen;

· ge­mäß Art. 17 DS­GVO die Lö­schung Ih­rer bei uns ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu ver­lan­gen, so­weit nicht die Ver­ar­bei­tung zur Aus­übung des Rechts auf freie Mei­nungs­äu­ße­rung und In­for­ma­ti­on, zur Er­fül­lung ei­ner recht­li­chen Ver­pflich­tung, aus Grün­den des öf­fent­li­chen In­ter­es­ses oder zur Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen er­for­der­lich ist;

· ge­mäß Art. 18 DS­GVO die Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu ver­lan­gen, so­weit die Rich­tig­keit der Da­ten von Ih­nen be­strit­ten wird, die Ver­ar­bei­tung un­recht­mä­ßig ist, Sie aber de­ren Lö­schung ab­leh­nen und wir die Da­ten nicht mehr be­nö­ti­gen, Sie je­doch die­se zur Gel­tend­ma­chung, Aus­übung oder Ver­tei­di­gung von Rechts­an­sprü­chen be­nö­ti­gen oder Sie ge­mäß Art. 21 DS­GVO Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung ein­ge­legt ha­ben;

· ge­mäß Art. 20 DS­GVO Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, die Sie uns be­reit­ge­stellt ha­ben, in ei­nem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und ma­schi­nen­le­se­ba­ren For­mat zu er­hal­ten oder die Über­mitt­lung an ei­nen an­de­ren Ver­ant­wort­li­chen zu ver­lan­gen (Da­ten­über­trag­bar­keit);

· ge­mäß Art. 7 Abs. 3 DS­GVO Ihre ein­mal er­teil­te Ein­wil­li­gung je­der­zeit ge­gen­über uns zu wi­der­ru­fen. Dies hat zur Fol­ge, dass wir die Da­ten­ver­ar­bei­tung, die auf die­ser Ein­wil­li­gung be­ruh­te, für die Zu­kunft nicht mehr fort­füh­ren dür­fen und

· ge­mäß Art. 77 DS­GVO sich bei ei­ner Auf­sichts­be­hör­de zu be­schwe­ren. In der Re­gel kön­nen Sie sich hier­für an die Auf­sichts­be­hör­de Ih­res üb­li­chen Auf­ent­halts­or­tes oder Ar­beits­plat­zes oder un­se­res Fir­men­sit­zes wen­den.

· Wi­der­spruchs­recht

So­fern Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten auf Grund­la­ge von be­rech­tig­ten In­ter­es­sen ge­mäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS­GVO ver­ar­bei­tet wer­den, ha­ben Sie das Recht, ge­mäß Art. 21 DS­GVO Wi­der­spruch ge­gen die Ver­ar­bei­tung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ein­zu­le­gen, so­weit da­für Grün­de vor­lie­gen, die sich aus Ih­rer be­son­de­ren Si­tua­ti­on er­ge­ben oder sich der Wi­der­spruch ge­gen Di­rekt­wer­bung rich­tet. Im letz­te­ren Fall ha­ben Sie ein ge­ne­rel­les Wi­der­spruchs­recht, das ohne An­ga­be ei­ner be­son­de­ren Si­tua­ti­on von uns um­ge­setzt wird.

Möch­ten Sie von Ih­rem Wi­der­rufs- oder Wi­der­spruchs­recht Ge­brauch ma­chen, ge­nügt eine E-Mail an datenschutz@smartservice.de.

 

14. Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten

Die Wei­ter­ga­be Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten er­folgt wie nach­fol­gend be­schrie­ben.

Dies ist für den Be­trieb der Web­site, so­wie für die Be­grün­dung, die Durch­füh­rung und die Ab­wick­lung des be­stehen­den Nut­zungs­ver­tra­ges er­for­der­lich und auch ohne Ihre Ein­wil­li­gung mög­lich.

Eine Wei­ter­ga­be er­folgt zu­dem dann, wenn wir auf­grund ge­setz­li­cher Be­stim­mun­gen und/oder be­hörd­li­cher oder ge­richt­li­cher An­ord­nun­gen zu ei­ner Da­ten­wei­ter­ga­be be­rech­tigt oder ver­pflich­tet sind. Da­bei kann es sich ins­be­son­de­re um die Aus­kunfts­er­tei­lung für Zwe­cke der Straf­ver­fol­gung, zur Ge­fah­ren­ab­wehr oder zur Durch­set­zung geis­ti­ger Ei­gen­tums­rech­te han­deln.

So­weit Ihre Da­ten im er­for­der­li­chen Um­fang an Dienst­leis­ter wei­ter­ge­ben wer­den ha­ben die­se nur in­so­weit Zu­gang zu Ih­ren per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten, wie dies zur Er­fül­lung ih­rer Auf­ga­ben not­wen­dig ist. Die­se Dienst­leis­ter sind ver­pflich­tet, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­mäß den gel­ten­den Da­ten­schutz­ge­set­zen, ins­be­son­de­re der DS­GVO zu be­han­deln.

Über die vor­ge­nann­ten Um­stän­de hin­aus über­mit­teln wir Ihre Da­ten grund­sätz­lich nicht ohne Ihre Ein­wil­li­gung an Drit­te. Ins­be­son­de­re ge­ben wir kei­ne per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten an eine Stel­le in ei­nem Dritt­land oder eine in­ter­na­tio­na­le Or­ga­ni­sa­ti­on wei­ter.

 

15. Datensicherheit

Lei­der ist die Über­tra­gung von In­for­ma­tio­nen über das In­ter­net nie­mals zu 100% si­cher, wes­halb wir die Si­cher­heit der über das In­ter­net an un­se­rer Web­site über­mit­tel­ten Da­ten nicht ga­ran­tie­ren kön­nen.

Wir si­chern un­se­re Web­site je­doch durch tech­ni­sche und or­ga­ni­sa­to­ri­sche Maß­nah­men ge­gen Ver­lust, Zer­stö­rung, Zu­griff, Ver­än­de­rung oder Ver­brei­tung Ih­rer Da­ten durch un­be­fug­te Per­so­nen ab.

Ins­be­son­de­re wer­den Ihre per­sön­li­chen Da­ten bei uns ver­schlüs­selt über­tra­gen. Wir be­die­nen uns da­bei des Co­die­rungs­sys­tems SSL/TLS (Se­cu­re So­ckets Lay­er/ Trans­port Lay­er Se­cu­ri­ty). Un­se­re Si­cher­heits­maß­nah­men wer­den ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung fort­lau­fend ver­bes­sert.

 

16. Speicherdauer für die personenbezogenen Daten

Hin­sicht­lich der Spei­cher­dau­er gilt, dass wir per­so­nen­be­zo­ge­ne Da­ten lö­schen, so­bald de­ren Spei­che­rung für die Er­fül­lung des ur­sprüng­li­chen Zwecks nicht mehr er­for­der­lich ist und kei­ne ge­setz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten mehr be­stehen. Die ge­setz­li­chen Auf­be­wah­rungs­fris­ten bil­den letzt­lich das Kri­te­ri­um für die end­gül­ti­ge Dau­er der Spei­che­rung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten. Nach Ab­lauf der Frist wer­den die ent­spre­chen­den Da­ten rou­ti­ne­mä­ßig ge­löscht. Beim Be­stehen von Auf­be­wah­rungs­fris­ten er­folgt eine Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung in Form der Sper­rung der Da­ten.

 

17. Verweise und Links

Bei dem Auf­ru­fen von In­ter­net­sei­ten, auf die im Rah­men un­se­rer Web­site ver­wie­sen wird, kann er­neut nach An­ga­ben wie Name, An­schrift, E-Mail-Adres­se, Brow­ser­ei­gen­schaf­ten etc. ge­fragt wer­den. Die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung re­gelt nicht das Er­he­ben, die Wei­ter­ga­be oder den Um­gang per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten durch Drit­te.

Drit­te Diens­te­an­bie­ter kön­nen ab­wei­chen­de und ei­ge­ne Be­stim­mun­gen im Um­gang mit der Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ha­ben. Es wird da­her an­ge­ra­ten, sich auf den In­ter­net­sei­ten Drit­ter vor Ein­ga­be von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten über de­ren Pra­xis zur Hand­ha­bung von per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten zu in­for­mie­ren.

 

18. Änderung der Datenschutzerklärung

Wir ent­wi­ckeln un­se­re Web­site lau­fend wei­ter, um Ih­nen ei­nen im­mer bes­ser wer­den­den Dienst zur Ver­fü­gung stel­len zu kön­nen. Die­se Da­ten­schutz­er­klä­rung wer­den wir stets ak­tu­ell hal­ten und ent­spre­chend an­pas­sen, wenn und so­weit dies er­for­der­lich wer­den soll­te.

Über even­tu­el­le Än­de­run­gen die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung wer­den wir Sie selbst­ver­ständ­lich recht­zei­tig in­for­mie­ren. Dies wer­den wir z.B. mit­tels ei­ner E-Mail an die uns von Ih­nen mit­ge­teil­te E-Mail-Adres­se tun. In­so­fern dar­über hin­aus eine wei­te­re Ein­wil­li­gung von Ih­nen zu un­se­rem Um­gang mit Ih­ren Da­ten er­for­der­lich wer­den soll­te, wer­den wir die­se selbst­ver­ständ­lich von Ih­nen ein­ho­len, be­vor ent­spre­chen­de Än­de­run­gen wirk­sam wer­den.

 

19. Karten-Anzeige

Die Kar­ten­an­zei­ge ist auf ei­ge­nen Ser­vern der TSG ge­hos­tet. Dazu wird die Da­ten­grund­la­ge von Open­Street­Map ver­wen­det. Open­Street­Ma­p® sind „Open Data“, die ge­mäß der Open Data Com­mons Open Da­ta­ba­se Li­zenz (ODbL) durch die Open­Street­Map Foun­da­ti­on (OSMF) ver­füg­bar sind. Die­se Da­ten sind eben­falls auf Ser­vern der TSG ab­ge­bil­det. Es er­folgt kei­ne Ver­bin­dung zu den Ser­vern von Open Street­Map und so­mit auch kei­ne Da­ten­über­tra­gung bzw. Spei­che­rung. 
Die Kar­ten­an­zei­ge wird zur Dar­stel­lung von Ko­or­di­na­ten ver­wen­det. Die Ko­or­di­na­ten mar­kie­ren Stand­or­te von Ge­rä­ten, wie z.B. Gate­ways oder Sen­so­ren, die be­reits in­ner­halb des Plus­Por­tals hin­ter­legt sind und dort be­reits in an­de­ren An­sich­ten, wie Lis­ten oder Ka­cheln, an­ge­zeigt wer­den.

 

20. Datenschutzbeauftragter

Wir ha­ben ei­nen Da­ten­schutz­be­auf­trag­ten be­stellt.

Phil­ipp He­rold

www.mein-datenschutzbeauftragter.de 

Ha­fen­stra­ße 1a

23568 Lü­beck

E-Mail: datenschutz@smartservice.de

 

Stand: März 2022